Logo Park-Klinik Weissensee

Herzlich willkommen auf den Seiten der Park-Klinik Weißensee

Das Krankenhaus für die medizinische
Versorgung im Nordosten von Berlin

Die Park-Klinik Weißensee wurde auf dem Gelände des ehemaligen städtischen Krankenhauses in Berlin Weißensee / Pankow neu gebaut und 1997 eröffnet.

350 Betten und ein weites Spektrum ambulanter Dienste stehen allen Patienten offen. Exzellente Medizin und Pflege, moderne Einrichtungen sowie die Kliniklage inmitten eines historisch gewachsenen Parks mit Therapiepfaden und einem Heilkräutergarten sorgen für eine überdurchschnittlich hohe Patientenzufriedenheit. 3 von 4 Patienten würden die Park-Klink weiterempfehlen [Ergebnisse Patientenbefragung].

Daneben ist die Park-Klinik Weißensee akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Weitergehende Informationen zum Versorgungsspektrum der Klinik und zu den medizinischen Leistungen finden Sie im Menü „Medizin & Pflege

Aktuelle Meldungen aus der Klinik

Vernissage: Die fabelhafte Bilderwelt des Josef Nowinka in der Park-Klinik Weißensee

Die Park-Klinik hatte am 26. März zur Vernissage des Weißenseer Malers Josef Nowinka in die Magistrale geladen. Prof. Hans Behrbohm, Ärztlicher Direktor der Klinik (Foto 2) begrüßte mehr als 50 Mitarbeiter, Kunstschaffende und... [mehr]

Zentrale Notaufnahmen: Digital am Start

Vor wenigen Tagen wurde der Startschuss für die Digitale Dokumentation in der Zentralen Notaufnahme der Park-Klinik Weißensee gegeben. Zuvor hatten die Zentrale Notaufnahme, die EDV und die Qualitätssicherung in enger... [mehr]

Live aus dem OP der Park-Klinik Weißensee: 16. Hernientage

Über 500 Chirurgen trafen sich in Berlin, um sich über schmerz- und schnittärmere OP-Verfahren auszutauschen. Zahlreiche nationale und internationale Referenten und Gastoperateure vermittelten ganz realitätsnah ihr praktisches... [mehr]

Alle Klinikmeldungen anzeigen