Suchen
 

Gynäkologisches Krebszentrum

Leistungsspektrum

In unserem gynäkologischen Krebszentrum arbeiten Gynäkologen, Onkologen, Pathologen, Radiologen, Nuklearmediziner, Strahlentherapeuten, Plastische Chirurgen, Psychologen, Sozialarbeiter und spezialisierte onkologische Pflegefachkräfte interdisziplinär zusammen.

Wir bieten folgende Leistungen an:

  • Diagnostik von Erkrankungen der Eierstöcke, der Gebärmutter, der Vulva und Vagina: Ultraschall, CT, MRT, PET-CT, histologische Sicherung durch Biopsien
  • Interdisziplinäre Tumorkonferenz: regelmäßige fallbezogene Beratungen der Behandlungspartner
  • Ausführliche Aufklärungsgespräche und umfassende Information über die Erkrankung und die weitere Vorgehensweise
  • Angebot der Zweitmeinung innerhalb von 24 Stunden
  • Stadiengerechte operative Therapie gynäkologischer Karzinome (Gebärmutterhalskrebs, Gebärmutterschleimhautkrebs, Eierstockkrebs, Vulva- und Vaginalkarzinom) einschließlich minimal-invasiver Verfahren: laparoskopische Operationen, Wächterlymphknotenverfahren (so genannte Sentinelmethode) in Zusammenarbeit mit der Nuklearmedizin
  • Moderne und leitliniengerechte Therapie der gynäkologischen Karzinome: Chemo- und Antikörpertherapie
  • Operative und medikamentöse Therapie bei Rezidiven und Metastasen in Zusammenarbeit mit Strahlentherapie, Chirurgie und Onkologie
  • Stationäre physiotherapeutische Betreuung
  • Psychoonkologische Betreuung und Begleitung der Patientinnen
  • Sozialmedizinische Betreuung und Beratung, Beratung zur Anschlussheilbehandlung sowie zu weiteren sozialmedizinischen Leistungen
  • Einbeziehung der Patientinnen in die Therapieentscheidung und Zusammenarbeit mit Patientinnen-Initiativen und Selbsthilfegruppen
  • Nachsorgeuntersuchungen


Unsere externen Kooperationspartner:

  • Nuklearmedizin
  • Pathologie
  • Genetische Beratung
  • Strahlentherapie
  • Niedergelassene Gynäkologen und Onkologen
  • Sanitätshaus