Pflege

Qualitätssicherung

Pflegevisite

Im Rahmen der Pflegevisite werden die Pflegeleistungen systematisch und patientenorientiert evaluiert. Dabei wird überprüft, ob die geplanten und durchgeführten Pflegemaßnahmen dem Bedürfnis/Bedarf des Patienten entsprechen. Die Patienten werden hierbei an den Entscheidungen innerhalb des Pflegeprozesses beteiligt.

Mit Hilfe der Pflegevisite kann festgestellt werden, ob der Patient mit der Pflege und der Ablauforganisation zufrieden ist, ob festgelegte Standards umgesetzt werden, eine korrekte Dokumentation erfolgt und fachliche und gesetzliche Anforderungen erfüllt werden.