Suchen
 

Rezepte

Unser Küchenchef empfiehlt

Carpaccio vom Yellow Fin Thuna

Rezept für 4 Personen

 

Zutatenliste

  • 200 g Thunfischfilet (Sushi Qualität)
  • 50 ml Sake
  • 50 ml Mirin
  • 20 ml Sesamöl
  • 10 g Sojasauce
  • 5 ml Acceto Balsamico Crema
  • 20 g Wildkräutersalatmischung
  • 5 g Linsensprossen
  • 2 ml Limonensaft
  • 100 g Quark 40%
  • Gewürze: Chili aus der Mühle, Pfeffer frisch gemahlen und Salz, Schabzikerklee gemahlen

 

Zubereitung

Thunfisch in Lebensmittelfolie einschlagen und im Tiefkühlschrank leicht anfrieren damit sich dieser besser und dünner aufschneiden lässt, Ruccola waschen und trocken schleudern, auf den Anrichteteller geben und den aufgeschnittenen Thunfisch darüber geben (pro Person sollte man 3-4 Scheiben rechnen). Die Zutaten für die Sake Marinade gut miteinander vermischen und mit Limonensaft abschmecken, den Thunfisch damit marinieren. Mit Chili und Pfeffer aus der Mühle den letzten Pfiff setzen. Quark mit Schabzikerklee und ein wenig Salz aromatisieren und als Nocken an den Thunfisch ansetzen. Als Garnierung eignen sich wahlweise feine Sprossen oder essbare Blüten wie zum Beispiel Veilchen oder Brunnenkresse.