Therapeutischer Dienst

+ Physiotherapeuten (m/w/d)

 

Die Therapiezentrum am Schlosspark GmbH betreut stationäre und auch ambulante Patienten im Klinikverbund, zu dem die Schlosspark-Klinik, die Park-Klinik Weißensee und die Park-Klinik Sophie Charlotte gehören. Unser Leistungsportfolio beinhaltet unter anderem die Fachbereiche Physiotherapie, Ergotherapie, Kreativtherapien sowie verschiedene Präventionskurse. An den zwei Standorten (in Berlin Charlottenburg und Weißensee) verfügen wir über ein Bewegungsbad sowie am Standort Schlosspark-Klinik über eine sehr gut ausgestattete medizinische Trainingstherapie. Weiterhin bestehen für die Abrechnung von Heilmittelrezepten Zulassungen nach § 124 SGB V für alle in der Physiotherapie relevanten Behandlungsformen.

 

Aufgrund von aktuellen Leistungserweiterungen im Bereich der neurologischen Frührehabilitation am Standort Park-Klinik Weißensee und in der Ambulanz sowie auf Station am Standort Schlosspark-Klinik Charlottenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Physiotherapeuten (m/w/d) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

 

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben bestehen in der Betreuung von stationären und ambulanten Patienten in den Bereichen der Krankengymnastik, der physikalischen Therapie und der Massagen sowie der Betreuung von Gymnastikgruppen und Gruppen im Bewegungsbad. Berufserfahrung und zusätzliche Qualifikationen, wie z. B. Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage oder neurologische Behandlungsmethoden wie Bobath sind wünschenswert, jedoch keine Bedingung.

 

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut (m/w/d). Sie sind teamfähig und arbeiten strukturiert und selbstständig. Darüber hinaus besitzen Sie Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC (Leistungserfassung und Dokumentation).

 

Ihre Perspektiven bei uns

Wir bieten Ihnen ein ansprechendes Arbeitsumfeld sowie ein offenes und freundliches Arbeitsklima, welches die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit fördert und die Basis für unsere sehr gute Patientenversorgung darstellt. Neben einer individuellen Einarbeitung erwarten Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unterschiedlichen medizinischen Bereichen, eine attraktive Vergütung inklusive Bonuszahlungen, wie Zuschläge für Mehrarbeit, Wochenend- und Feiertagsarbeit sowie ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Therapiezentrums, Herr Koberstaedt, gern unter der Rufnummer 030  3264-1130 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an personal[at]schlosspark-klinik.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

oder per Post an

Therapiezentrum am Schlosspark GmbH

Abteilung Personalwesen

Heubnerweg 2, 14059 Berlin

 

Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite: www.tzpark.de

+ Ergotherapeuten (m/w)

Die Therapiezentrum am Schlosspark GmbH betreut stationäre und auch ambulante Patienten im Klinikverbund, zu dem die Schlosspark-Klinik, die Park-Klinik Weißensee und die Park-Klinik Sophie Charlotte, eine private Fachklinik für Psychiatrie und Psychosomatik, gehören. Das Leistungsportfolio unserer Einrichtung beinhaltet unter anderem Physiotherapie, Medizinische Trainingstherapie, Ergotherapie, Kreativtherapien sowie Präventionskurse.

 

Das Team der Ergotherapeuten sucht für den Bereich für den Bereich Psychiatrie am Standort Schlosspark-Klinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ergotherapeuten (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung. Einsatzorte sind die Schlosspark-Klinik, die Park-Klinik Sophie Charlotte und die Park-Klinik Weißensee.

 

Ihre Aufgaben

Die Hauptaufgabe der Ergotherapie ist die Wiedereingliederung der Patienten in die Gesellschaft. Besondere Beachtung finden dabei das Einüben neuer Denkmuster und die Festigung des Selbstvertrauens. Die Förderung emotionaler Fähigkeiten und den Ausdruck der Gefühle zu erlernen, ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. In dieser Hinsicht ist es uns, als Therapeuten, ein besonderes Anliegen, mit den Patienten in Beziehung zu treten und auf dieser Ebene zu arbeiten.

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der Behandlung von psychiatrischen Patienten sowie in den Arbeitsfeldern Neurologie und Rheumatologie erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
  • hohes Maß an Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit sowie Leistungsbereitschaft und zielorientiertes, strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Interesse an der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

 

Ihre Perspektiven bei uns

  • ein vielseitiges, intensives Arbeitsfeld
  • kollegialer Austausch innerhalb regelmäßiger Teamsitzungen sowie die Möglichkeit der Supervision
  • interdisziplinärer Austausch mit den beteiligten Berufsgruppen wie Physiotherapeuten, Logopäden, Pflegekräften, Psychologen und Ärzten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. Beteiligung an Weiterbildungskosten durch den Arbeitgeber)
  • Zahlung von Zuschlägen für Mehrarbeit, Wochenend- und Feiertagsarbeit

 

Im Sommer 2019 bezieht die Fachabteilung Psychiatrie der Schlosspark-Klinik einen Klinikneubau. Dazu gehören auch neue Therapieräume für die Ergotherapie. Sie haben die Möglichkeit in dieser Zeit an der Ausgestaltung der Räume und dem neuen Therapiekonzept aktiv mitzuarbeiten.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Therapiezentrums, Herr Koberstaedt, gern unter der Rufnummer 030 3264-1130 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an personal[at]schlosspark-klinik.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

Bewerbungen per Post richten Sie bitte an

Therapiezentrum am Schlosspark GmbH

Abteilung Personalwesen

Heubnerweg 2, 14059 Berlin

 

Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite: www.tzpark.de

+ Logopäden (m/w)

 

Aufgrund von aktuellen Leistungserweiterungen im Bereich der neurologischen Frührehabilitation suchen wir für den Standort Park-Klinik Weißensee zum nächstmöglichen Zeitpunkt Logopäden (m/w) in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

 

Ihre Aufgaben

  • klinische und instrumentelle Diagnostik und Therapie von Patienten der neurologischen Frührehabilitation der Phase B, der Akutneurologie und der Stroke Unit
  • Diagnostik und Therapie von Sprach- und Sprechstörungen sowie von Schluckstörungen bei Patienten der neurologischen Frührehabilitation, der Stroke Unit und der neurologischen Akutversorgung
  • Mitarbeit bei der Behandlung von Patienten auf den Intensivstationen sowie konsiliarische Diagnostik und Therapie von logopädischen Patienten in anderen medizinischen Fachabteilungen z. B. der HNO und der Inneren Medizin
  • das Management und die Therapie von Schluckstörungen inklusive Trachealkanülen-Management sowie Mitarbeit bei der instrumentellen Diagnostik mittels FEES
  • Ausübung sprachtherapeutischer Aufgaben sowie patientenbezogene Dokumentation und Leistungserfassung

 

Ihr Profil

  • Ausbildung als Logopäde (m/w) oder ähnlichem staatlich anerkannten bzw. akademischen Abschluss
  • idealerweise mit Berufserfahrung (keine zwingende Notwendigkeit) im oben genannten Aufgabengebiet
  • Interesse an der klinischen und apparativen Diagnostik und Therapie von neurologischen Schluckstörungen
  • Fortbildungen in FOTT, Trachealkanülenmanagement und FEES sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Kreativität, Interesse an persönlicher Entwicklung, Freude am Wissensaustausch

 

Ihre Perspektiven bei uns

Wir bieten Ihnen ein ansprechendes Arbeitsumfeld sowie ein offenes und freundliches Arbeitsklima, welches die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit fördert und die Basis für unsere sehr gute Patientenversorgung darstellt. Neben einer individuellen Einarbeitung erwarten Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in unterschiedlichen medizinischen Bereichen, eine attraktive Vergütung inklusive Bonuszahlungen sowie ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Therapiezentrums, Herr Koberstaedt, gern unter der Rufnummer 030 3264-1130 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an personal[at]park-klinik.com oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

Bewerbungen per Post richten Sie bitte an

Therapiezentrum am Schlosspark GmbH

Abteilung Personalwesen

Schönstraße 80, 13086 Berlin

 

Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite: www.tzpark.de.