Suchen
 

Prof. Dr. med. Mathias Z. Strowski ist neuer Chefarzt der Abteilung Innere Medizin – Gastroenterologie. Er übernimmt die Chefarztstelle von Prof. Müller-Lissner, der in den Ruhestand geht.

Prof. Strowski ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie. Er ist darüber hinaus Diabetologe und Proktologe. Mit diesem Profil wird er die interventionelle Endoskopie sowie die gastroenterologische Funktionsdiagnostik weiter ausbauen. Seine Expertise und seine Erfahrungen auf dem Gebiet der gastrointestinalen Onkologie passen darüber hinaus hervorragend zu den onkologischen Schwerpunkten der Klinik, die u.a. zertifiziertes Darmkrebszentrum ist.

Mathias Strowski wechselt aus dem Elblandklinikum Meißen, wo er Chefarzt der Inneren Medizin war, in die Park-Klinik Weißensee. Davor war er viele Jahre an der Charité in der Inneren Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Hepatologie sowie im interdisziplinären Stoffwechselzentrum  für Endokrinologie, Diabetes und Stoffwechsel tätig, zuletzt als Oberarzt und Leiter der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik und des Interdisziplinären Darmzentrums am Campus Virchow.

Mit Prof. Mathias Strowski als Gastroenterologen und Diabetologen ist die Innere Medizin der Park-Klinik Weißensee nun umfassend aufgestellt. Zusammen mit Prof. Marina Backhaus als rheumatologische Chefärztin und Dr. Richard Stern als kardiologischen Chefarzt werden alle wesentlichen Schwerpunkte der Inneren Medizin abgebildet und den Patienten ein Höchstmaß an Versorgungsqualität geboten.

<- Zurück zu: Park-Klinik Berlin Weißensee - exzellente Medizin und Pflege